NAVIGATION
DISCLAIMER Externe Links: Die hier verlinkten Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bildrechte: Buchcovers - Buchzentrum BZ;  andere - pixabay und picabia gmbh
ADRESSE Lümpenenstrasse 12 CH-8849 Alpthal Schweiz MwSt: CH-102.303.711
KONTAKT Mail: info@picabia.ch Phone: +41 55 462 22 00
© picabia gmbh

SCHWEIZER LITERATUR

LITERATURPLATZ SCHWEIZ

Hier finden Sie Schweizer Bücher; Autorinnen und Autoren, die in der Schweiz leben oder publizieren sowie Bücher mit einem Bezug zur Schweiz.
Bitte beachten Sie: Die Listen sind lediglich zur Information, in der Regel können Sie nicht direkt bestellen. Wenden Sie sich an Ihre Buchhandlung oder per Mail direkt an uns: bestellen per Mail zum Shop Bei www.buchundlesen.ch profitieren Sie von einem kostenlosen Versand. Die Bücher kommen im Direktversand zu Ihnen nach Hause; Sie bezahlen per Rechnung.

WEITERE LINKS

Schweizer Schriftstellerweg: Olten - LiteraTour Stadt;  Schweizer Literaturarchiv SLA: Bern - Nationalbibliothek; Schweizer Bücherbon:  in allen einschlägigen Buchhandlungen; Lesefieber.ch: Der Blog von Manuela Hofstätter; Lokalbericht: Die digitale Edition von Hermann Burgers gleichnamigen Erstlingsroman; Ansichten: eine Portrait-Gallerie zu Schweizer Autorinnen und Autoren.    
BUCHTIPPS
2018, Fester Einband, 160 S., 25.10 CHF (Nichtmitglieder: 27.90 CHF) 2017, Fester Einband, 256 S., 23.40 CHF (Nichtmitglieder: 26.00 CHF) 2018, Fester Einband, 104 S., 22.50 CHF (Nichtmitglieder: 25.00 CHF) 2017, Leinen-Einband, 256 S., CHF 25.20 (Nichtmitglieder: 28.00 CHF) 2018, Fester Einband, 304 S., 35.10 CHF (Nichtmitglieder: 39.00 CHF)
LITERATUR SCHWEIZ: Ein wunderbares, fünfsprachiges Literaturportal, das den Zugang zur Schweizer Literatur erleichtert und über die Sprachgrenzen bündelt. Eine Initiative des “Verbands Autorinnen und Autoren der Schweiz” (AdS) , mit Rubriken wie “Lesetipps” und “Neuheiten”.
SCHWEIZER BUCHJAHR: Eine Homepage vom Deutschen Seminar der Universität Zürich. Mit vielen aktuellen Bezügen (Buchpreise, Buchmessen) sowie Hinweisen für Lokaltermine (Lesungen) und dem etwas verspielten “Literarischen Quintett” (sozusagen die Panini-Bilder zum Schweizer Buchpreis).
DIE SCHÖNSTEN SCHWEIZER BÜCHER:  Das gedruckte Buch lebt nicht zuletzt deshalb weiter, weil es hervorragende Gestaltungen und hinreissend schöne - fast unbezahlbare - Produktionen gibt. Einmal im Jahr würdigt das Bundesamt für Kultur (BAK)  diese Leistungen und im Helmhaus Zürich werdne die Bücher ausgestellt.
2018, Leinen-Einband, 368 S., 28.80 CHF (Nichtmitglieder: 32.00 CHF)

SCHWEIZER LITERATUR

LITERATURPLATZ

SCHWEIZ

Hier finden Sie Schweizer Bücher; Autorinnen und Autoren, die in der Schweiz leben oder publizieren sowie Bücher mit einem Bezug zur Schweiz.
ADRESSE Lümpenenstrasse 12 CH-8849 Alpthal Schweiz
KONTAKT Mail: info@picabia.ch Phone: +41 55 462 22 00
© picabia gmbh                                  

DISCLAIMER

Externe Links: Die hier verlinkten Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bildrechte: Buchcovers - Buchzentrum BZ; andere - pixabay und picabia gmbh
Bitte beachten Sie: Die Listen vom BZ und SBVV sind lediglich zur Information, in der Regel können Sie nicht direkt bestellen. Wenden Sie sich an Ihre Buchhandlung oder direkt an uns: bestellen per Mail zum Shop Bei www.buchundlesen.ch profitieren Sie von einem kostenlosen Versand. Die Bücher kommen im Direktversand zu Ihnen nach Hause; Sie bezahlen per Rechnung.

WEITERE LINKS

Schweizer Schriftstellerweg: Olten - LiteraTour Stadt;  Schweizer Literaturarchiv SLA: Bern - Nationalbibliothek; Schweizer Bücherbon: in allen einschlägigen Buchhandlungen; Lesefieber.ch: Der Blog von Manuela Hofstätter; Lokalbericht: Die digitale Edition von Hermann Burgers gleichnamigen Erstlingsroman; Ansichten:  eine Portrait-Gallerie zu Schweizer Autorinnen und Autoren. 
2018, Fester Einband, 160 S., 25.10 CHF (Nichtmitglieder: 27.90 CHF) 2017, Fester Einband, 256 S., 23.40 CHF (Nichtmitglieder: 26.00 CHF) 2018, Leinen-Einband, 368 S., 28.80 CHF (Nichtmitglieder: 32.00 CHF) 2018, Fester Einband, 104 S., 22.50 CHF (Nichtmitglieder: 25.00 CHF) 2017, Leinen-Einband, 256 S., CHF 25.20 (Nichtmitglieder: 28.00 CHF) 2018, Fester Einband, 304 S., 35.10 CHF (Nichtmitglieder: 39.00 CHF)
LITERATUR SCHWEIZ: Ein wunderbares, fünfsprachiges Literaturportal, das den Zugang zur Schweizer Literatur erleichtert und über die Sprachgrenzen bündelt. Eine Initiative des “Verbands Autorinnen und Autoren der Schweiz” (AdS) , mit Rubriken wie “Lesetipps” und “Neuheiten”.
SCHWEIZER BUCHJAHR: Eine Homepage vom Deutschen Seminar der Universität Zürich. Mit vielen aktuellen Bezügen (Buchpreise, Buchmessen) sowie Hinweisen für Lokaltermine (Lesungen) und dem etwas verspielten “Literarischen Quintett” (sozusagen die Panini-Bilder zum Schweizer Buchpreis).
DIE SCHÖNSTEN SCHWEIZER BÜCHER:  Das gedruckte Buch lebt nicht zuletzt deshalb weiter, weil es hervorragende Gestaltungen und hinreissend schöne - fast unbezahlbare - Produktionen gibt. Einmal im Jahr würdigt das Bundesamt für Kultur (BAK)  diese Leistungen und im Helmhaus Zürich werdne die Bücher ausgestellt.
NAVIGATION
www.buchundlesen.ch
www.buchundlesen.ch