NAVIGATION
DISCLAIMER Externe Links: Die hier verlinkten Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bildrechte: Buchcovers - Buchzentrum BZ;  andere - pixabay und picabia gmbh
ADRESSE Lümpenenstrasse 12 CH-8849 Alpthal Schweiz MwSt: CH-102.303.711
KONTAKT Mail: info@picabia.ch Phone: +41 55 462 22 00
© picabia gmbh

LITERATUR UND BUCHBESPRECHUNGEN IM RADIO

LITERATUR UND BUCHBESPRECHUNGEN IM FERNSEHEN

IM GESPRÄCH

Wir führen Sie durch den Dschungel von Büchersendungen und Literaturkritiken
Lust auf ein Buch bekommen? Wenden Sie sich an Ihre Buchhandlung oder direkt an uns: bestellen per Mail zum Shop Bei www.buchundlesen.ch profitieren Sie von einem kostenlosen Versand. Die Bücher kommen im Direktversand zu Ihnen nach Hause; Sie bezahlen per Rechnung.

WEITERE LINKS

52 Beste Bücher: Radio SRF 2; Lesenswert-Quartett (SWR): mit Felicitas von Lovenberg oder Denis Scheck, viermal jährlich;  Frau tv Buchtipps (WDR): mit Christine Westermann, auch auf der Homepage viele Buchtipps; Fröhlich Lesen (MDR): mit Susanne Fröhlich einmal im Monat;    
Deutschlandfunk  “Büchermarkt”: Die Sendung rezensiert täglich ausser am Samstag Romane und Sachbücher; praktisch ist die Sammlung der Rezensionen (nach Autor, Buchtitel oder Rezensent) sowie das Podcast-Abonnement für unterwegs.
SRF1  “Buchzeichen”: Hier werden Autorinnen und Büchermenschen vorgestellt, Buch-Geschichten erzählt oder Lesenswertes ausgegraben; jeweils Sonntag 14:05 Uhr. Auf der Website finden Sie auch wöchentliche Bücherlisten und die Rubrik “Ansichten Schweizer Literatur” präsentiert Schweizer Autoren.
Deutschland Radio Kultur:  Auf diesem Sender wird oft über “Literatur” gesprochen; in der frühmorgendlichen Sendung “Buchkritik” (Mo-Fr), während “Lesart” (Mo-Sa) oder am Sonntagabend in “Literatur”. Alle drei Sendungen gibt’s als Podcast und Online zum Nachhören.
NDR Kultur: Besonders interessant ist hier auch die Rubrik “Bildschöne Bücher”, denn Darstellungen über Architektur und Landschaft sind mit ein Grund dafür, dass (schöne) Bücher nicht aussterben. Aber auch sonst finden Sie hier viele Buch- Besprechungen und -Tipps.
SWR 2 Literatur: Literatur-Lesungen (”Fortsetzung folgt”), Buchkritiken (Neuerscheinungen), das SWR2-Buch der Woche, eine SWR-Bestenliste - und obendrauf die Romane der Weltliteratur. Kurz, hier finden Sie das ganze Programm.
Literaturclub SRF: Seit 1990 eine Konstante im Schweizer Fernsehen. Die monatliche Sendung über literarische Entdeckungen und Bücher im Gespräch. Heute unter der Leitung von Nicola Steiner, mit ihrem Kritikerteam (Martin Ebel, Elke Heidenreich, Hildegard E. Keller, Christine Lötscher, Rüdiger Safranski, Julian Schütt, Thomas Strässle, Philipp Tingler) und einem Gast. Besonders attraktiv auch die Portraits von Schweizer Autorinnen und Autoren.
Das literarische Quartett: Nach den legendären 77 Sendungen mit Marcel Reich-Ranicki und einer langen Sendepause ist es wieder auf Sendung: das literarische Quartett, alle zwei Monate mit den Moderatoren Volker Weidermann, Christine Westermann und Maxim Biller und jeweils einem Gast.
Druckfrisch: Die Büchersendung der ARD, in der Regel am letzten Sonntag des Monats. Mit Denis Scheck, der übrigens von sich behauptet, der Einzige zu sein, der die Top Ten Belletristik und Sachbuch immer auch liest.
erLesen: Das Büchermagazin von ORF 3, jeden zweiten Dienstag mit Heinz Sichrovsky. Vorgestellt werden NachwuchsautorInnen, Neuerscheinungen und Lieblingsbücher von prominenten Gästen – mit dabei auch Sachbücher und Ratgeber.
LesArt: Viermal jährlich am sogenannten Kulturmontag, seit März 2011 wird hier (fast) Alles rund um Literatur besprochen. An gleicher Stelle finden Sie übrigens auch eine ORF-Bestenliste - monatlich, mit jeweils zehn empfehlenswerten Neuerscheinungen. 

LITERATUR UND

BUCHBESPRECHUNGEN IM

RADIO

LITERATUR UND

BUCHBESPRECHUNGEN IM

FERNSEHEN

IM GESPRÄCH

Wir führen Sie durch den Dschungel von Büchersendungen und Literaturkritiken
ADRESSE Lümpenenstrasse 12 CH-8849 Alpthal Schweiz
KONTAKT Mail: info@picabia.ch Phone: +41 55 462 22 00
© picabia gmbh                                  

DISCLAIMER

Externe Links: Die hier verlinkten Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bildrechte: Buchcovers - Buchzentrum BZ; andere - pixabay und picabia gmbh
Lust auf ein Buch bekommen? Wenden Sie sich an Ihre Buchhandlung oder direkt an uns: Bestellen per Mail zum Shop Bei www.buchundlesen.ch profitieren Sie von einem kostenlosen Versand. Die Bücher kommen im Direktversand zu Ihnen nach Hause; Sie bezahlen per Rechnung.

WEITERE LINKS

52 Beste Bücher: Radio SRF 2; Lesenswert- Quartett (SWR): mit Felicitas von Lovenberg oder Denis Scheck, viermal jährlich;  Frau tv Buchtipps (WDR): mit Christine Westermann, auch auf der Homepage viele Buchtipps; Fröhlich Lesen (MDR): mit Susanne Fröhlich einmal im Monat;    
Deutschlandfunk  “Büchermarkt”: Die Sendung rezensiert täglich ausser am Samstag Romane und Sachbücher; praktisch ist die Sammlung der Rezensionen (nach Autor, Buchtitel oder Rezensent) sowie das Podcast- Abonnement für unterwegs.
SRF1  “Buchzeichen”: Hier werden Autorinnen und Büchermenschen vorgestellt, Buch-Geschichten erzählt oder Lesenswertes ausgegraben; jeweils Sonntag 14:05 Uhr. Auf der Website finden Sie auch wöchentliche Bücherlisten und die Rubrik “Ansichten Schweizer Literatur” präsentiert Schweizer Autoren.
Deutschland Radio Kultur:  Auf diesem Sender wird oft über “Literatur” gesprochen; in der frühmorgendlichen Sendung “Buchkritik” (Mo-Fr), während “Lesart” (Mo-Sa) oder am Sonntagabend in “Literatur”. Alle drei Sendungen gibt’s als Podcast und Online zum Nachhören.
NDR Kultur: Besonders interessant ist hier auch die Rubrik “Bildschöne Bücher”, denn Darstellungen über Architektur und Landschaft sind mit ein Grund dafür, dass (schöne) Bücher nicht aussterben. Aber auch sonst finden Sie hier viele Buch- Besprechungen und -Tipps.
SWR 2 Literatur: Literatur-Lesungen (”Fortsetzung folgt”), Buchkritiken (Neuerscheinungen), das SWR2-Buch der Woche, eine SWR-Bestenliste - und obendrauf die Romane der Weltliteratur. Kurz, hier finden Sie das ganze Programm.
Literaturclub SRF: Seit 1990 eine Konstante im Schweizer Fernsehen. Die monatliche Sendung über literarische Entdeckungen und Bücher im Gespräch. Heute unter der Leitung von Nicola Steiner, mit ihrem Kritikerteam (Martin Ebel, Elke Heidenreich, Hildegard E. Keller, Christine Lötscher, Rüdiger Safranski, Julian Schütt, Thomas Strässle, Philipp Tingler) und einem Gast. Besonders attraktiv auch die Portraits von Schweizer Autorinnen und Autoren.
Das literarische Quartett: Nach den legendären 77 Sendungen mit Marcel Reich-Ranicki und einer langen Sendepause ist es wieder auf Sendung: das literarische Quartett, alle zwei Monate mit den Moderatoren Volker Weidermann, Christine Westermann und Maxim Biller und jeweils einem Gast.
Druckfrisch: Die Büchersendung der ARD, in der Regel am letzten Sonntag des Monats. Mit Denis Scheck, der übrigens von sich behauptet, der Einzige zu sein, der die Top Ten Belletristik und Sachbuch immer auch liest.
erLesen: Das Büchermagazin von ORF 3, jeden zweiten Dienstag mit Heinz Sichrovsky. Vorgestellt werden NachwuchsautorInnen, Neuerscheinungen und Lieblingsbücher von prominenten Gästen – mit dabei auch Sachbücher und Ratgeber.
LesArt: Viermal jährlich am sogenannten Kulturmontag, seit März 2011 wird hier (fast) Alles rund um Literatur besprochen. An gleicher Stelle finden Sie übrigens auch eine ORF-Bestenliste - monatlich, mit jeweils zehn empfehlenswerten Neuerscheinungen.
NAVIGATION
www.buchundlesen.ch
www.buchundlesen.ch